Die gute Stube der Gastlichkeit

Beim Neuwirt in Kirchheim wird der sprichwörtlichen bayerischen Gemütlichkeit viel Platz eingeräumt. Das sieht man und das spürt man. In der griabigen Wirtsstube und den zwei heimeligen Nebenräumen können sich über 100 Gäste g’schmackige Schmankerl schmecken lassen. Mittags kredenzt Koch Martin jeden Tag ein anderes Menü, das natürlich immer frisch gekocht wird. Eine besondere bayerische Spezialität lockt von Oktober bis März jeden ersten Montag im Monat die Kenner zum Neuwirt, denn dann kommt Kesselfleisch aus der eigenen Metzgerei auf den Tisch.

Gemütliche Gaststube in Kirchheim

Im Sommer trifft man sich im großen Biergarten hinterm Haus. Rund 80 Gäste können hier laue Sommerabende genießen – im Schatten von Kastanienbäumen, die zu einem bayerischen Biergarten genauso dazugehören wie die gut eingeschenkte „Hoibe Maxlrainer“. 

Biergarten in Kirchheim

 

Wochenmenü Kontakt